Jobcenter Märkisch-Oderland Seelow

Besucheradresse (Eingangszone, Arbeitsvermittlung, Leistungen):
Fichtenweg 5
15306 Seelow

Postanschrift Geschäftsleitung
Jobcenter Märkisch-Oderland Seelow
Fichtenweg 3
15306 Seelow

Servicerufnummer: 03346 / 8528 – 500
Faxnummer: 03346 / 8528 – 598
E-Mail: jobcenter-maerkisch-oderland-seelow@jobcenter-ge.de

Zuständigkeit für folgende Orte

  • Alt Mahlisch
  • Alt Rosenthal
  • Alt Tucheband
  • Alt Zeschdorf
  • Altbarnim
  • Altbleyen
  • Altfriedland
  • Altlewin
  • Alttrebbin
  • Baiersberg
  • Bärwinkel
  • Basta
  • Bleyen-Genschmar
  • Buschdorf
  • Carzig
  • Diedersdorf
  • Döbberin
  • Dolgelin
  • Falkenhagen
  • Fichtenhöhe
  • Friedensthal
  • Friedersdorf
  • Friedrichsaue
  • Georgenthal
  • Gieshof
  • Golzow
  • Görlsdorf
  • Gottesgabe
  • Graben
  • Groß Neuendorf
  • Gusow-Platkow
  • Hackenow
  • Hathenow
  • Hathenower Wiesen
  • Herzershof
  • Hohenjesar
  • Horst
  • Karlsdorf
  • Kienitz
  • Klein Neuendorf
  • Kleinbarnim
  • Klessin
  • Königshof
  • Küstrin – Kietz
  • Küstriner Vorland
  • Lebus
  • Lehmannshöfel
  • Letschin
  • Libbenichen
  • Lietzen
  • Lindendorf
  • Mallnow
  • Manschnow
  • Neu Mahlisch
  • Neu Manschnow
  • Neu Rosenthal
  • Neu Tucheband
  • Neu Zeschdorf
  • Neubarnim
  • Neubleyen
  • Neuentempel
  • Neufeld
  • Neufriedland
  • Neuhardenberg
  • Neutrebbin
  • Niederjesar
  • Ortwig
  • Petershagen
  • Plötzenhof
  • Podelzig
  • Posedin
  • Quappendorf
  • Rathstock
  • Regenmantel
  • Reitwein
  • Sachsendorf
  • Schlanhof
  • Schönfließ
  • Seelow
  • Seelower Loose
  • Sietzing
  • Solikante
  • Sophienthal
  • Steintoch
  • Sydowswiese
  • Treplin
  • Vierlinden
  • Voßberg
  • Werbig
  • Wiesen
  • Wilhelmsaue
  • Wollup
  • Worin
  • Wuhden
  • Wulkow
  • Wuschewier
  • Wüste-Kunersdorf
  • Zechin
  • Zelliner Loose
  • Zeschdorf

Wegbeschreibung:
Standort Fichtenweg 3 – 5: Vom Bahnhof ca. 19 min. Fußweg: Am Bahnhof – (rechts) Küstriner Straße – (rechts) Stauffenbergstraße – (links) Weideweg – (rechts) Gartenstraße – (rechts) Fichtenweg